Dienstag, 17. Dezember 2013

Artikel: Das Leben ist ein Kreis

dotnetpro 01/2014erschienen in dotnetpro 01/2014 auf Seite 108

Wie soll eine Software entstehen? Microsoft hat dazu einen Vorschlag. Neno Loje und Thomas Schissler haben ihn in einen Artikel gegossen, den es im Web zu lesen gibt. Eine Zusammenfassung von Tilman Börner.
Link: Zusammenfassung lesen (nur für dotnetpro-Abonnenten)

Link: Vollständiger Artikel: Trends in der modernen Software-Entwicklung

Dienstag, 19. November 2013

Video: Vortrag auf den Microsoft TechDays 2013

logo2013image

Den Visual Studio Team Foundation Server, das Herzstück der Microsoft ALM-Plattform, gibt es nun schon seit 2006 auf dem Markt. Die meisten Unternehmen nutzen jedoch nicht annähernd die vielen Möglichkeiten aus, die von Version zu Version und auch in den Updates (4 x im Jahr) hinzugekommen sind.

Diese Session gibt Antworten auf: Was der TFS – Stand: heute - alles kann, welche Highlights man keinesfalls verpassen sollte, ausgewählte Tipps & Best Practices, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, sowie einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung. Somit ist diese Session für Einsteiger, Umsteiger und bestehende Nutzer zu empfehlen.

Link: zum Video (1 Stunde, 1 Minute und 10 Sekunden)

Montag, 18. November 2013

Video: Vortrag zu Team Development mit TFS 2013 auf Visual Studio Evolution 2013

vsevolution2013

ToBlog
Seit der letzten Visual Studio Evolution hat sich im Team Foundation Server einiges getan. In dieser Session werden wir in gewohnt frischer Art einige der wichtigsten Neuerungen der TFS 2012 Updates und natürlich den neuen TFS 2013 vorstellen. Für Teamworker ein Muss.
Link: Video ansehen (51:34)

Sonntag, 1. September 2013

Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2013

Hier eine Liste von Veranstaltungen unter meiner Beteiligung:

  • Visual Studio & TFS Day, Wallisellen [CH], 16. September (www.msdn.ch)
  • MSDN Workshop: Agile Softwareentwicklung mit Scrum und Visual Studio Team Foundation Server 2012, Wallisellen [CH], 17.-19. September (www.msdn.ch)
  • TFS-Workshop @ BASTA!, Mainz, 23. September (Infos)
  • TFS-Day @ BASTA!, Mainz, 24. September (Infos)
  • Visual Studio Evolution 2013, Düsseldorf/Neuss, 14. Oktober (www.msdn.de)
  • Scrum-Workshop: Praktischer Einstieg in agiles Projektmanagement mit Scrum @ ADC, Frankenthal bei Mannheim, 22. Oktober (www.adc.ms/workshops.asmx)
  • Advanced Developers Conference (ADC), Frankenthal bei Mannheim, 23.-24. Oktober (www.adc.ms)
  • TFS Camp - Professional Scrum Developer (PSD .NET), Bad Ems, 31. Oktober (www.tfscamp.de/scrumdeveloper)
  • Ganztagesworkshop: Von 0 auf 100 mit dem Team Foundation Server 2013, München, 26. November (www.teamconf.de)
  • TeamConf (TFS-Konferenz), München, 27.-28. November (www.teamconf.de
  • Ganztagesworkshop: Neuerungen in Team Foundation Server 2012/2013 für Umsteiger & Fortgeschrittene, München, 29. November (www.teamconf.de)
  • TFS Camp: Application Lifecycle Management, Bad Ems, 9. Dezember (www.tfscamp.de/alm)

Sprechen Sie mich gerne vor Ort an.

Donnerstag, 11. Juli 2013

Artikel: Trends in der modernen Software-Entwicklung

Sommerlektüre für Entwickler: Das Visual Studio Inselbuch

Als Kapitel des Visual Studio-Inselbuchs ist ein Artikel von Thomas Schissler und mir erschienen.

Aus dem Inhalt:
  • Build-Measure-Lern
  • Modernes Anforderungsmanagement und Planung
  • Stakeholder effizient einbinden
  • Continuous Delivery als zentraler Motor für erfolgreiche Projekte
  • Optimierte Qualitätssicherung für moderne Prozesse
  • Erweiterbare und wartbare Architekturen entwickeln
Das Inselbuch gibt es kostenfrei:

Montag, 1. Juli 2013

Video: From Continuous Integration to Continuous Feedback using Microsoft Visual Studio Team Foundation Server 2012

TEE2013Kurzbeschreibung des Inhalts (engl.):
We all know that listening to our customers and getting early feedback is very important. This talk focuses on how this can be achieved in the real world with the ultimate goal: to ship software that delight our customers!
This session focuses on the front end of continuous delivery: using PowerPoint Storyboarding to communicate ideas and prevent misunderstandings, managing requirements and priorities using a transparent product backlog, and integrating stakeholder feedback using Microsoft Feedback Client, all while getting rapid feedback throughout the entire process.
Link: zum Video

Mittwoch, 29. Mai 2013

Video: Visual Studio 2012.2 und Team Foundation Server 2012.2 - Neues für Entwickler

image

Ein weiteres Video von der BASTA! Spring 2013 ist nun online:

Visual Studio 2012.2 und Team Foundation Server 2012.2 - Neues für Entwickler (mit Neno Loje und Christian Binder)

Welche Neuerungen bringen Visual Studio 2012.2 und Team Foundation Server 2012.2 für Entwickler? Wie müssen wir unseren Arbeitsalltag anpassen, welche neuen Features gibt es und wie können sie unsere Arbeit erleichtern?

Montag, 13. Mai 2013

Video: Keynote BASTA! Spring 2013: Alles auf die Acht?

Keynote BASTA! Spring 2013
(ab 40. Minute – Dauer: 8 Minuten, Aufzeichnung vom 26.02.2013)

Aus dem Beschreibungstext:

Auf der Basta! Spring 2013 haben 6 Experten (Dr. Holger Schwichtenberg und Manfred Steyer von www.IT-Visions.de, Jörg Neumann von Acando/thinktecture, Neno Loje von www.teamsystempro.de, Dominick Baier und Oliver Sturm von thinktecture) ihre Einschätzung zu den Themen Sicherheit, UI, Web, Architektur, TFS und Data Access abgegeben. In 8 Minuten äußerten sie ihre Zukunftsprognosen zur vermeintlichen Unausweichlichkeit der großen Acht in diesen Bereichen.

Montag, 15. April 2013

TFS-Workshop und TFS Day auf der BASTA! 2013

Das BASTA! Logo...Am Dienstag, 24. September 2013 findet der diesjährige “TFS-Tag” im Rahmen der BASTA! 2013 statt.

Neben dem Team Foundation Server und wie man damit die Softwareentwicklung im Team unterstützen kann, geht es an diesem Tag insbesondere auch um die Frage wie man solche Werkzeuge in Zeiten von kurzen Zyklen und agilem Arbeiten nutzen kann.

Montag

Dienstag

  • TFS aus Projektsicht: Continuous Feedback (Neno Loje, MVP)
    Wie organisiert man die Softwareentwicklung für kurze Zyklen?
  • TFS aus technischer Sicht: Continuous Delivery (Neno Loje, MVP)
    Wie lässt sich technisch Software in kurzen Zyklen entwickeln?
  • Testen wie die Profis für Jedermann – mit TFS Lab Management (Thomas Schissler, MVP)
    Wie kann ich mit verhältnismäßig wenig Aufwand mit dem TFS automatisch Testumgebungen bereitstellen?
  • Was ist neu in Visual Studio ALM und Team Foundation Server vNext? (Christian Binder, Microsoft)
    Was kommt in der nächsten Version von VS & TFS?
  • Build - Measure - Learn: Wie bei Microsoft in der Microsoft Developer Division entwickelt wird (Christian Binder, Microsoft)
    Wie entwickelt Microsoft eigentlich Software?

Link: zu den Vorträgen des TFS Day

--Neno

Dienstag, 2. April 2013

Ausgezeichnet als Microsoft Most Valuable Professional (MVP) für Visual Studio ALM (Application Lifecycle Management)

MVP Summit Day 3

Heute wurde ich zum 8. Mal als Visual Studio ALM MVP ausgezeichnet.

Die Bezeichnung “Visual Studio ALM” steht dabei für den Team Foundation Server (und Service) als “Herzstück”, sowie diverse Clients wie Visual Studio, Microsoft Test Manager, Team Explorer, Microsoft Feedback Client, Team Web Access, und einige mehr).

Und so beschreibt Microsoft das “MVP-Programm”:

Heute gibt es weltweit mehr als 4.000 MVPs

Heute gibt es weltweit mehr als 4.000 MVPs. Sie repräsentieren mehr als 90 Länder, sprechen über 40 Sprachen, beantworten pro Jahr über 10 Millionen Fragen und werden in beinahe 90 Microsoft-Technologiebereichen ausgezeichnet. [Mehr…]

Ich bin hocherfreut erneut ausgezeichnet worden zu sein. Durch die “MVP-Auszeichnung” habe ich viele interessante und technisch sehr versierte Kollegen kennengelernt, die ich allesamt nicht mehr missen möchte.

Weiterhin gibt es mir die Möglichkeit hautnah an der Produktplanung eines spannenden Produkts der wohl besten Produktgruppe bei Microsoft zu partizipieren. So macht Arbeit Spaß!

Mehr zum MVP-Programm unter: http://mvp.support.microsoft.com/

--Neno

Freitag, 29. März 2013

Podcast: Im Gespräch mit dotnet.nl – der .NET Usergroup Netherlands

dotnet.nl - logo

Beschreibung

In this podcast, Hassan Fadili talks to Neno Loje, both VS ALM MVP’s, about new features in Visual Studio ALM & Visual Studio Team Foundation Server (and Service) 2012. Besides features, they also talk about success stories and areas of interest in this space.

Zum Podcast: (auf Englisch; 19 Minuten 24 Sekunden)
Zum Podcast geht's hier entlang...

Weiterführende Links

--Neno

Freitag, 15. März 2013

Vorträge von Microsoft TechDays 2013 in Den Haag (Video)

TechDays 2013 in Den HaagDie jährlich stattfindenden TechDays (früher DevDays) ist zwar die größte Microsoft-Entwicklerkonferenz in den Niederlanden, besitzt jedoch einen hohen Anteil an englischsprachigen Vorträgen und empfiehlt sich so auch für Nicht-Holländisch-sprechendes-Publikum.

Alle Vorträge stehen als Videos auf Channel 9 (kostenfrei) zum Abruf abrufen/herunterladen bereit.

image

Zu den Videos:

Montag, 28. Januar 2013

Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2013

Hier eine Liste von Veranstaltungen unter meiner Beteiligung:

  • MSDN Workshop: Agile Softwareentwicklung mit Scrum und Visual Studio Team Foundation Server 2012, Wallisellen [CH], 29.-31. Januar (www.msdn.ch) **ausgebucht**
  • Microsoft MVP Summit, Bellevue/Redmond (WA, USA), 18.–21. Februar (www.2013mvpsummit.com/)
  • Workshop: Ein Tag mit dem neuen Team Foundation Server 2012, Darmstadt, 25. Februar (www.basta.net)
  • BASTA! Spring 2013, Darmstadt, 25. Februar–1. März (www.basta.net)
  • TechDays 2013, Den Haag [NL], 8. März (www.techdays.nl)
  • Visug Day, Antwerpen [BE], 17. April (www.visugday.be)
  • TFS Camp, Bad Ems, 22-26. April (www.tfscamp.de)
  • MSDN Workshop: Visual Studio Team Foundation Server 2012 von A – Z, Wallisellen [CH,] 29.-30. April (www.msdn.ch)
  • dotnet Cologne 2013, 3. Mai (www.dotnetcologne.de)
  • MSDN Workshop: ALM mit Visual Studio & Team Foundation Server 2012, 23. – 24. Mai (www.msdn.ch)
  • Professional Scrum Developer (PSD) mit Visual Studio, Bad Ems, 1.-5. Juli (www.scrumdeveloper.de)

Sprechen Sie mich gerne vor Ort an.